Alle Artikel in: Liebe

Johnny, wenn Du Geburtstag hast…

Knarrend öffnete sich die Eichentüre, als das Schrillen des Telefonapparates der klappernden Schreibmaschine Einhalt gebot, während sich aus dem Hinterzimmer durch’s Stimmgeraune Klavierakkorde bahnten. Rauchwolken kündeten von verbotenem Vergnügen, eine Frau sang. Es ging um Johnny… (Live eingesungen und eingespielt von Annette Meisl und Sebastian Olles, das Lied basiert auf Friedrich Holländers ‚Johnny, wenn du Geburtstag hast“. Die Performance fand statt am  2. Oktober 17 im Zigarrensalon La Galana – Köln-Ehrenfeld. Produziert von Makvisiual Productions, Köln in Zusammenarbeit mit Timecode Productions, Athen. Darsteller Saskia Bettgenhäuser und Thomas Klein)

sexyklartext

Sexy Klartext – Kompass durch den Liebesdschungel

Mein neuer Podcast mit Antonia Langsdorf ist online! In diesem Podcast geht es um Geschichten über Liebe, Sex und Beziehungen, die das Leben schreibt. Antonia Langsdorf lernte ich kennen, während sie für ihr Buch „Lilith – die Weisheit der ungezähmten Frau“ recherchierte. Lilith ist die Göttin der provokanten Weiblichkeit und ich machte gerade mit meinem eigenen Buch „5 Männer für mich“ Furore. Daraus entstand eine große Freundschaft zweier Powerfrauen, die nun in diesem neuen Podcast ihren Ausdruck findet. Wir erzählen Geschichten rund um die Liebe und Erotik, die uns in unsere Arbeit und unserem Leben begegnet sind möchten dabei einen „Kompass im Liebesdschungel“ bieten. In der ersten Folge beginnen wir gleich mit einer heißen Diskussion rund ums Fremdgehen: Ein Mann betrügt seine Frau. Doch wer ist das Opfer? Er, weil seine Frau ihn auf Sexuellen Entzug gesetzt hat oder die Ehefrau, weil sie hintergangen wurde wurde? Dies bildet den Auftakt zu dem Thema „Lüge und Wahrheit in der Liebe“, welches sich auch in der nächsten Folge noch fortsetzt. Podcast bei iTunes abonnieren Podcast auf Soundcloud …

Annette Meisl Fächer

Kleines Tool – große Wirkung! Hilft bei Hitze und Flirtlaune…

Den Fächer habe ich erstmals in Spanien entdeckt, wo ich als Zwanzigjährige einige Jahre lang gelebt habe. In Andalusien fächern sich schöne Flamencotänzerinnen damit frische Luft zu, wenn die Temperaturen auf bis zu 50 Grad im Schatten steigen. Früher gab es eine richtige Flirtgeheimsprache, die man über die Bewegungen des Fächers ausdrucken konnte, aber das funktioniert auch heute noch, selbst wenn die Geheimcodes nicht mehr bekannt sind. Einfach mal den Fächer vor’s Gesicht halten und nur die Augen sprechen lassen. Wenn er es dann immer noch nicht versteht hat er Pech gehabt.,.. (Foto: Dario Scandura)